Workshop Linienprüfung

Die IgPE bietet am 09.07.2016 einen Workshop zum Thema Linienprüfung bei Paso Peruanos an. Allen Interessenten und Eigentümern von Paso Peruanos bzw. Krezungen, bietet der Workshop die

Informationen, die man braucht, um Linien von Paso Peruanos hinsichtlich Gesundheitszustand zu überprüfen.

Das wichtigste Instrument im Kampf gegen DSLD ist aktuell die Prüfung der Linien. Auch wenn noch nicht alle Details über die Art der Vererbung erforscht sind, so wird eine Vererbung bzw. erbliche Disposition von Niemandem bestritten, der sich mit dem Thema DSLD auseinandersetzt. Setzt man sich ausführlich mit den Linien und Vererbung auseinander, so wird sehr schnell deutlich, dass der erbliche Faktor immens ist. Dementsprechend wichtig ist es, wenn man beabsichtigt einen Paso Peruano oder eine Kreuzung zu kaufen, die Linien zu überprüfen. Noch wichtiger ist dieser Schritt, wenn ein Pferd zur Zucht eingesetzt werden soll.

Für viele stellt sich jedoch die Frage, wo man Informationen herbekommen kann und wie diese zu bewerten sind.

Als Initiative für die Gesundheit des Paso Peruano ist es uns wichtig, dass Interessenten der Rasse in die Lage versetzt werden, einen Paso Peruano hinsichtlich Linien (und in weiteren Workshops hinsichtlich Qualitätsmerkmalen) zu beurteilen.

Termin

Samstag, 09. Juli 2016

Ort

Vogelstockerhof, www.vogelstockerhof.com, 76857 Eußerthal

Referent

Julia Pernice

Agenda:

9.00 Uhr - 9.30 Uhr Kennenlernen und Begrüßung

9.30 Uhr - 10.30 Uhr Die Rasse der Paso Peruano und Grundlagen der mordernen Linien

10.30 Uhr - 11.30 Uhr DSLD oder einfach "nur" schlechte Fesselung, Grundlagen zur Krankheit und Abgrenzung

11.30 Uhr -12.30 Uhr Fallbeispiele am Pferd

12.30 Uhr -14.00 Uhr Mittagspause

14.00 Uhr - 14.30 Uhr Informationsbeschaffung und rechtliche Rahmenbedingungen: Welche Quellen gibt es?

14.30 Uhr -16.00 Uhr Auswertung der Informationen und Entscheidung

16.00 Uhr -16.30 Uhr Diskussion offener Fragen

Reservierung von Gästezimmern erfolgt nach Eingang. Bitte bei Bedarf rechtzeitig melden.

Kostenbeitrag: 25€ / Person. Der Workshop ist auf 15 Teilnehmer begrenzt. Getränke und Essen sind nicht enthalten und können im Biergarten bestellt werden.

Anmeldungen unter info@vogelstockerhof.com, Anmeldeschluss 27.06.2016

Featured Posts
Recent Posts
Archive
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2014 by Vogelstockerhof. Proudly created with Wix.com